Bergtour zum kleinen Schönberg

Zeitlich konnte ich erst am späten Vormittag aufbrechen. So suchte ich mir eine kleine Tour für den heutigen Tag. Mein Ziel der kleine Schönberg am Traunsee. Ich parkte am Wendeparkplatz Hoisen. Ich hatte Glück ein Parkplatz war frei. Ich gehe auf dem schmalen Weg oberhalb des Traunsee vorbei an der Jausenstation "Moarstidl". Für eine Pause... weiterlesen →

Mein heutiges Ziel ist Gmunden und der Traunsee. Ich fahre jedoch nicht mit dem Auto nach Gmunden, sondern nur bis zum P+R nach Lambach. Heute ist hier auf diesem großen Parkplatz nicht los. Von Montag bis Freitag wenn die  Pendler mit dem Zug nach Linz oder auch nach Salzburg unterwegs sind, findet man keinen Platz.... weiterlesen →

Für heute war nochmals Föhnwetter gemeldet worden. So wollte ich das  noch Ausnutzen. Mein Ziel sind die Gipfel vom großen und kleinen Sonnstein. Ich parkte beim Bahnhof Ebensee Landungplatz. Von hier führte mich mein Weg vorbei am "Zeitgeschichte Museum" und der Volksschule. Die Straße führt steil bergauf. Ich konnte einen kurzen Blick in ein Klassenzimmer... weiterlesen →

Frühlingshafte Temperaturen und ein freier Tag, manchmal ist es doch von Vorteil unter der Woche frei zu haben. Für das Wochenende ist sehr schlechtes Wetter angekündigt. Doch zurück zu meiner heutigen Tour. Die Anreise bei diesem Wetter ist natürlich ein Traum. Ab Gmunden dann am Traunsee entlang. Blauer Himmel die Aussicht auf den Traunstein und... weiterlesen →

mein freies Wochenende und Nebel in Wels. So machte ich mich am Nachmittag auf in das Salzkammergut, genauer gesagt nach Gmunden. Mein heutiges Ziel war das Gmundnerberghaus. Ich parkte beim Großparkplatz in der Nähe vom Freibad. Mein Weg führte mich zu erst zum Schloss Traunsee und dort hatte ich einen wundervollen Blick zum See und... weiterlesen →

Gestern war ja Traumhaft schön doch für den nächsten Tag meldete der Wetterbericht in ganz Österreich Föhn, Sonnenschein, blauer Himmel und bis zu 28 Grad. Da ist doch klar das ich nicht ruhig sitzen bleiben. Der Erlakogel 1575m steht auf dem Programm. Im Volksmund auch "schlafende Griechin" genannt. Wer wissen will warum, schaut hier. Heute Morgen dann wirklich... weiterlesen →

Anreise: von Wels mit dem Zug nach Grünau im Almtal Start: Bahnhof Grünau im Almtal Ziel: Gmunden am Traunsee Gipfel: Zwillingskogel 1402m Dauer: Aufstieg: 3 Stunden, Abstieg bis zur Anlegestelle Hois/n 4 Stunden 30min Hütten: Mair Alm die erreicht man aber erst nach wenn die Tour schon am Ende ist!! Höhenmeter: Aufstieg: 874m, Abstieg: 952m... weiterlesen →

Nach der Frühschicht musste ich einfach das super Wetter ausnutzen. Ein kleiner Gipfel musste da einfach her. Die Entscheidung viel auf den kleinen Sonnstein am Traunsee. Nach einer Stunde Fahrzeit war ich am Einstieg. In der Osterwoche ist natürlich viel los auch am Nachmittag. Ich machte mich ganz gemütlich auf den weg zum Gipfel. Den... weiterlesen →

Start: Wildpark Hochkreut (959m) Ziel: Richtberg (1036m) über: Schwarzenbachsattel (781m) Dauer: Aufstieg: 1 Stunde 10 min Abstieg: 1 Stunde 25 min Schwierigkeit: blau Wetter: sonnig, heiß Höhenmeter: 433m Jahreshöhenmeter: 9062m Dadurch das ich heute nur einen kurzen Arbeitstag hatte und das Wetter super war, ist dieser Tag wie geschaffen für eine kleine Tour. Meine Entscheidung... weiterlesen →

Start (Parken) Traunkirchen kurz hinter dem neuen Straßentunnel 433 Höhenmeter Ziel kleiner Sonnstein Gipfel 923 Höhenmeter Berghütte Sonnsteinhaus Aufstiegsdauer 1,14 Abstiegsdauer 1,06 Wetter 23C bewölkt Schwierigkeit Stufe rot Heute am Muttertag war Familientreffen angesagt, außerdem war gestern eine Firmung. Eine lange Tour ist da nicht drin. So waren wir auf dem kleinen Sonnstein. Um kurz... weiterlesen →

Start Talstation Grünbergbahn Ziel Grünberg Haus Dauer 3,45 Stunden Höhenmeter ca 1100 Wetter bedeckt Temperatur 0 – 2 C Durch nicht so schönes Wetter soll man sich nicht aufhalten lassen. So wollte ich eigentlich zum Feuerkogel. Doch daraus wurde nichts, mit 70 km und mehr Wind auf dem Gipfel. Daher war es nicht empfehlenswert. So... weiterlesen →

Trotz des trüben Wetter habe ich mich auf einen kleinen Ausflug zum Traunsee begeben. Wie heißt es so schön: "es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung". Es hat sich gelohnt,es gab einige wunderschöne Aufnahmen. Habe mein Auto beim Seebahnhof abgestellt.   Noch gibt es Ihn .Ist wohl eins der letzten Aufnahmen von diesem... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑