Für den Nachmittag war eine schlecht Wetterfront gemeldet  doch bereits jetzt war alles grau in grau im Nebel. Wir parkten am Ortseingang und folgten dem Wegweiser für MTB NR 2 und Wanderweg 253 bis zum Ortsende und weiter auf dem Forstweg. Diesem folgten wir die nächsten 40 min, dann zweigte dieser Weg nach rechts ab. Wir gingen weiter... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: