Der große Priel und wir, eine lange Geschichte. Das erste mal war es im September 2007.  Da hatten wir unsere Tour bis zur Welser Hütte geplant. Nach kurzer Pause  gingen wir spontan weiter und erreichten Nachmittags gegen 15 Uhr den Fleischbanksattel. Der kalte Herbstwind pfiff uns um die Ohren. Es war zu spät noch weiter... Weiterlesen →

der zweite Tag von der Welser Hütte zu der Pühringer Hütte nach einer etwas unruhigen Nacht, und das lag nicht an den Schnarchern (dafür gibt es Ohrstöpseln) freuten wir uns auf das Frühstück. Hier auf der Welser Hütte gibt es Hütten Frühstücksbuffet (Marmelade, Wurst, Käse und Müsli). Nach dieser morgendlichen Stärkung incl. Kaffee machten wir uns... Weiterlesen →

Tag 1 vom Almtal bis zur Welser Hütte Heute war es so weit, eine von uns schon lange geplante Tour umzusetzen. Die Überschreitung vom "Toten Gebirge" Der Wetterbericht meldete einigermaßen beständiges Wetter für die nächsten 3 Tage, was in diesem Sommer schon ein Wunder ist. So starteten wir am Morgen von unserem Basislager in Richtung Ebensee.... Weiterlesen →

Start: Almtaler Haus (714m) Ziel: großer Priel (2204m)(leider nicht erreicht) über: Welser Hütte (1740m) Dauer: Aufstieg: 3 Stunden (bis Welser Hütte) Abstieg: 3 Stunden Schwierigkeit: schwarz Wegenummern Nr. 215 Höhenmeter: 1026m Jahreshöhenmeter: 14189m Wetter wechselhaft Heute Stand wieder mal der große Priel auf dem Programm, von der Grünau aus. Die Wetterprognose für den Samstag waren... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑