Tiefensteinklamm

Bei der Rückfahrt von unserer Tour von der Kaiserbuche viel uns ein Wegweiser zur Tiefensteinklamm auf.

Heute wollten wir uns dieses Ziel anschauen. Bis in den Ort Fischachmühle verlief alles ohne Probleme.

Auch das Navi zeigte uns den identischen Weg. Doch mitten im Wald bei einem Waldweg kam die Nachricht „Ziel erreicht“ Ich liebe diese Nachricht. Wenn weit und breit kein Parkplatz ist.

Wir hatten den Start erreicht. Das zeigt uns auch die Infotafel im Wald.

Wir fuhren die Strasse rauf und runter. Kein Parkplatz zu finden. Schließlich stellten wir unser Auto am Rand des Waldweges ab.

Von hier starten wir unsere Tour. Bereits nach wenigen Minuten erreichen wir die Klamm.

Wie auch in den bereits vorhanden Informationen im Internet erwähnt, ist die Klamm im Hochsommer trocken.

Die großen Steine sind vom Moos überzogen. Wir wandern weiter entlang des trockenes Bachbettes.

Wenig später tritt das erste Wasser aus dem Erdreich und Felsen.

Der Bach füllt sich. Hier spielen Kinder mit ihren Eltern.

Nach und nach wird der Bach voller und teilt sich

Wir wandern weiter auf schmalen Wegen am Bach entlang.

Bereits nach 20 Minuten erreichen wir das Ende des Weges und gehen auf der Gemeindestrasse zurück zum Auto.

Kurze Info zur Tour

Eine schöne kleine Familenwanderung. Im Sommer angenehm kühl. Es gibt leider keine Parkmöglichkeiten in der Nähe.

Daten zur Tour

  • Start: Waldweg
  • Ziel: Tiefensteinklamm
  • Dauer: 45 Minuten 🙂 mit Kinder länger
  • Schwierigkeit: k.A.

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: