ein Stück auf dem Flötzersteig

Heute wandern wir ein Stück auf dem Flötzersteig bei Hinterstoder. Wieder mal mit „Leasing Hund“😂  K1024_Flötzersteig 21.10.2018 10-25-30.2018 10-25-30Der Start unser Tour war an einem der Parkplätze an der Landstraße nach Hinterstoder gegenüber vom Hochseilgarten.

Auf einer Forststraße wandern wir einen einsamen Jagdhütten vorbei.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 10-43-07.2018 10-43-07

In einem Haus brennt Licht und scheint bewohnt zu sein die anderen sind sehr gepflegt, heute aber verlassen. Der Weg wird nach den Häusern schmäler und wir gehen nicht so weit oberhalb der Steyr.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 10-49-39.2018 10-49-39

Wir erreichen eine Brücke für den weiteren Weg müssen wir diese nicht überqueren. Schauen mal kurz von der Brücke auf die Steyr.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 10-55-06.2018 10-55-06
der Fluss ist Glasklar

Anschließend wird es etwas steiler und wir verlassen die Steyr und auf Güterwegen wandern wir an einigen Bauernhöfen und Häusern vorbei. Wir kommen an einer Koppel mit Pferden vorbei, diese werden gerade gefüttert.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 11-20-32.2018 11-20-32

Gleich dahinter wäre ein „Mostheuriger“. Doch wir haben weder Hunger noch Durst. Wir entschließen uns nicht bis zum Strumboding Wasserfall zu wandern sondern langsam umzukehren. Jedoch nicht auf gleichem Weg sondern uns einen Rundweg selbst gestalten. So gehen wir bergab zur Landstraße und über das Wehr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiter zurück neben der Landstraße. Die Kühe grasen auf der Weide.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 11-41-10.2018 11-41-10

Ein Wegweiser zeigt den Weg zurück zur Steyr über die Weide und ist etwas irritierend. So klein unser Hund auch ist, über die Weide wollten wir nicht gehen.

K1024_Flötzersteig 21.10.2018 12-02-21.2018 12-02-21So gehen wir ca. 500 Meter weiter und nutzen ein nicht markierten Steig zurück zur Steyr und finden wieder den Wanderweg.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier an der Steyr machen wir eine kurze Pause, bevor wir weiter wandern. An der Brücke gehen wir zur Steyr. Anschließend gehen wir über die Brücke und wandern zurück zum Ausgangspunkt.

Kurze Info zur Info:

Der Flötzersteig führt von der Steyrbrücke in Sankt Pankraz bis zum Almgasthof Baumschlagerreith. Das sind 22 Kilometer. Wir werden sie mal komplett gehen. Nur nicht heute. Das müssen wir so planen das wir mit dem Bus zum Auto zurück kommen. Egal an welchen Ende wir die Tour beginnen. Auch im Winter sicher in Teilen sehr interessant.

Daten zur Tour

  • Start/ Ziel: Parkplatz nähe Hochseilgarten
  • Dauer: 2 Stunden 15 Minuten
  • Schwierigkeiten: BLAU
  • Wegenummern: teilweise 209

Relive ‚Flötzensteig‘

 

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: