vom Bahnhof Grünau im Almtal zum Almsee

Ich habe im letzten Jahr angefangen an der Alm entlang zu wandern. Von der Mündung in die Traun bis nach Grünau. Es fehlte nur das letzte Stück von Grünau zum Almsee.
Das wollte ich heute jedoch nicht erwandern, sondern ich habe mich für eine Fahrradtour entschieden.

 

Mein Start ist wieder beim Lokalbahnhof in Wels.

Mit einem der neuen Triebwagen fahre ich in einer Stunde nach Grünau.

almsee-29-05-2018-13-43-03

In Grünau mache ich einen kurzen Abstecher durch den Ort und besorge mir eine Stärkung für unterwegs. Anschließende starte ich meine Tour.

Der Radweg R11 ist gut ausgeschildert. Aus dem Ort fahre ich auf der einzigen Strasse. Nach wenigen Kilometern erreiche eine  Steckerlfisch Station, kurz nach dieser zweigt der Radweg nach links ab.

almsee-29-05-2018-10-17-31

Ab hier fahre ich einige Kilometer abseits der Hauptstraße. Ein schöner jedoch nur kurzer Abstecher. Anschließend verläuft der Radweg nur noch auf der Hauptstraße.

Ein kurzes Stück nutze ich den Wanderweg, bis zu dem Tierpark.almsee-29-05-2018-10-41-33

Anschließend bleibe ich auf der Hauptstraße vorbei beim Gasthaus Jagersimmerl (seit 2018 nur noch Hotelbetrieb).

almsee-29-05-2018-10-59-24

Hier zweigt der Weg zum Almtalerhaus ab . Nach einer kurzen Pause bei dem kleinen Pausenplatz fahre ich weiter bis zum Anfang vom Almsee. Hier genieße ich die Aussicht.

 

Anschließend fahre ich ein Stück auf dem Wanderweg bis der Weg wieder parallel zur Hauptstraße verläuft. Ich genieße die Fahrt entlang des Sees.

almsee-29-05-2018-12-04-34

Beim Seetalerhaus mache ich eine kurze Pause.

 

Das Gasthaus hat einen sehr gemütlichen Gastgarten. Nach der Pause fahre ich Richtung Grünau zurück. Ich habe noch Zeit bis mein Zug abfährt und daher entschließe ich mich beim Jagersimmel noch ein Stück in Richtung Almtalerhaus zu fahren.

Jedoch nach ca 3,5 km fahre ich zurück. Der Anstieg der Strasse wird mir mit meinem Stadtrad einfach zu steil. Es wäre nicht mehr weit gewesen bis zum Almtaler Haus.

Die weitere Rückfahrt verläuft zügig es geht fast die ganze Strecke bergab. Ich finde noch einen Weg der mich ein Stück von der Hauptstraße wegführt.

Anschließend  bleibt noch Zeit für eine kurze Pause bei der Steckerlfisch Station, bevor ich die Rückfahrt zum Bahnhof antrete. Wo der Zug pünktlich eintrift und abfährt.

Kurz Info zur Tour.

Der gesamte Almtalerweg ist zum größten Teil sehr schön. Teilweise ist die Wegführung etwas verwunderlich. Hier kann man Alternativen nutzen. Natürlich gibt es wie auf jedem Fernwanderweg auch eintönige Abschnitte.

Das letzte Stück zum Almsee bin mit dem Fahrrad gefahren. Der Wanderweg verläuft oft direkt parallel zur Hauptstraße. Das macht den Wanderweg nicht gerade abwechslungsreich. Auch mit dem Fahrrad ist es nicht unbedingt ein Genuss auf der Hauptstraße zu fahren.

Unter der Woche geht es noch. Doch am Wochenende ist auf der Strasse sehr viel Verkehr. Da glaubt man fast nicht, das man sich in einer Sackgasse befindet und das die Strasse am Almsee endet. Noch ein Problem gibt es.

Die Almtalbahn ist nur auf sehr wenige Fahrräder eingerichtet. Die alten Triebwagen haben zwar einen besseren Abstellplatz. Dafür muss man sein Rad den schmalen hohen Einstieg hochwuchten.

Bei den neuen Triebwagen, kann man leicht einsteigen. Dafür haben die nur einen Abstellplatz für zwei Fahrräder! Schon ein drittes Fahrrad lässt sich nicht mehr befestigen.

Mit den Bussen von und zum Almsee kann man kein Rad transportieren!

Es gibt auf der Strecke Rastmöglichkeiten nur bei der Sterckerlfisch Station, oder zum Schluss am See  im „deutschen Haus“ um im Gasthof Seehaus.

Tour in Kürze:

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: