Frühlingswanderung mit viel Schnee am Dreisesselberg

Die Frühlingssonne lockt uns raus und wir suchten uns ein Ziel im Mühlviertel. Den Dreisesselberg. Den Parkplatz in Oberschwarzenberg erreichen wir nach 90 Minuten. Mit Schnee haben wir gerechnet. Jedoch mit Schneeresten und nicht einer festen, zu meist geschlossenen Schneedecke

So stapfen wir über den Schnee und sinken regelmäßig ein. Das oft überraschend so das der andere immer was zum lachen hat.

Dreisesselberg 08.04.2018 13-17-30.jpg

Wir halten durch auch im schwierigsten Bereich. Im steinerne Meer. Die großen Steine sehen wir, nur wo sind die Lücken zwischen den Steinen?

Dreisesselberg 08.04.2018 13-23-06.jpg
hier sind die Steine schneefrei

Da sind die Wanderstöcke eine Hilfe. Endlich taucht unser Ziel der Dreisesselberg mit dem Gasthaus daneben auf. Nach 2,5 Stunden haben wir es geschafft. Wir genießen die Aussicht vom Gipfel 😉

Die anschließende Stärkung im Gasthaus haben wir uns verdient. Der Rückweg wurde genau so abwechslungsreich wie der Aufstieg.

Der Abschluss bildete ein normalerweiser kleiner Gebirgsbach der durch die Schneeschmelze zu einem Großen wurde mit kräftiger Strömung.

Gut das es nur noch 300 Meter bis zum Parkplatz waren. Mit vollkommen nassen Schuhen und kalten Zehen ist es kein Vergnügen

kurze Info zur Tour:

Wir suchen uns anscheiden immer diese Tour aus wenn die Wege unter Schnee liegen und wir ohne Schneeschuhe oder Grödel unterwegs sind. Wir haben uns fest vorgenommen die Tour mal im Herbst zu unternehmen. Wir konnten uns nur bedingt an die Wegmarkierungen halten. Die versteckten Wurzel und Schneelöcher machten die Tour recht anstengend. Tour im Grenzgebiet daher gültige Ausweise mitführen!

Tour Daten:

  • Parkplatz: Oberschwarzenberg
  • Ziel: Dreisesselberg
  • Dauer gesamt: 5 Stunden 18 Minuten  (incl. Pause)
  • Schwierigkeit: ROT
  • Garmin Daten
  • Bildersammlung

Relive ‚Frühlingswanderung im Schnee beim Dreisesselberg‘

 

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: