Semmering Tag 2

Ersatzprogramm wegen Regen.

Der Wetterbericht hat heute leider genau gepasst. Es war Dauerregen angekündigt. Und seit gestern Abend regnet es ununterbrochen. Was machen wir dann heute? Ein klassischer Museumstag.

Wir entschieden uns für das Ski-Museum und den Infopoint zum neuen Semmering Basistunnel in Mürzzuschlag. Das Museum zur Semmeringbahn in Mürzzuschlag  hat heute geschlossen. Zuerst jedoch fahren wir zum Bahnhof Semmering.

gfmil-qfyeszn1n12maenahgywumk9_6myn9ixgzwx3l8rsfg17wcknbaanyc-j1xjflrmr9ht_ve_l9ha7qdi4gglkllchjxgjveg4ao1_uyqt439nnjclnhxrzppkbyubs1d_iakjxnduukfjzrq4_bhr5dxqsg6vdlnltuw2mr2g8bocsdwlvryff7fge_ufw4vdw

Hier gibt es kleines Museum über die Semmeringbahn.

16nz3gwiblthmlv0rnckfsbirl3esjcskbfdhsgagl1xnbw576qpxm68crhg5o6qrjxbjntoxj5a0oaioa4el0bwvfli4uno2da_dynad6oqaiwejossjjejfala9bow6scvfoixtl1esg58kfqik23dy1jhn8ljfwo6g2wc7adjphwnu6ce8ec4ma1ktf28vh7igw3

Auf dem Bahnhofsvorplatz stehen gerade zwei Busse. Sie ersetzen den Railjet der jetzt fahren sollte. Einige Fahrgäste warten auf die Abfahrt.

Auf den Gleisen vor dem Bahnhof stehen die Bauzüge.

edwkwkucfdplkj0fbuj9r_q4i0gghibf-hi7cycscf_vk6rsyu5-708sjp4c1syjebzuskhqheoac1q5knrw9uxyqg7ragepbmd6kfvi2iah0gwnzlet8q2fppy8xcmbdg6grmvmwdbkobqx1h9je-j61z_2stokazf18wgnd0h-l2tengxwzxxnco2_bfkpjvtm7hza

Die Bauarbeiter sind einiges am verladen. Bei dem Wetter auch kein Vergnügen. Nachdem wir uns alles angeschaut haben fahren wir nach Mürzzuschlag.

za8q4c2dpxwshglq9l9p0m2b7mx-mdmr0bkp7lfzwqa545ubnjub6rzarkgx-qopk84fsyvtjeqboeaenbvoea8fpcmz4kjx2yaybyqd3hkx0zfoqv1obwekq8dokfpsha4bunmhvn6m7taudvqapd1hizgtoxfvemyre6d6-d2oq-uyfhd2ew-6ukf4lcj9drmhqjlz

Direkt am Bahnhof können wir nicht parken. Ist leider gesperrt, für die Busse. In der Nähe finden wir jedoch einen Parkplatz und besuchen den Infopoint.

Es war interessant für eine Stunde 🙂 Mit Regenschirm geht es ins Ortszentrum zum Ski-Museum.

Wir waren überrascht als wir erfuhren das es zur Zeit geschlossen ist wegen Umbau. Das Hotel war da nicht ganz auf dem laufenden. Wir beenden unsere Runde und fahren zurück nach Semmering und auf der Hochstrasse durch den Ort.

Es hat aufgehört zu regnen und bei einer Abzweigung sehen wir den Hinweis auf den „20 Schillingblick“.

 

Noch zu Zeiten vom „Schilling“ hatte der 20er ein Motiv vom Semmering. Wir entschließen uns das kleine Regenfenster zu nutzen. Mit Regencape machen wir uns auf den Weg und wandern zu erst zum unteren Adlitzgraben Viadukt. An der Dampfwäscherei vorbei. Hier befinden sich heute Wohnungen.

Als wir das Viadukt. erreichen machen wir uns gleich wieder auf den Rückweg. Der Regen wird wieder stärker. Wir erreichen den 20 Schilling Aussichtspunkt mit dem „Blick“ auf die Semmeringbahnstrecke.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach einigen Fotos reicht es uns heute mit dem Wandern. Wir kommen am Kurhaus vorbei. Es sieht ziemlich verfallen aus. Hier finden in einigen Räumen jedoch noch Veranstaltungen statt.

Nicht besser schaute es mit dem Südbahnhotel aus. Hier wollten wir eigentlich Kaffee trinken.

Sind jedoch für einen Kaffee einige Jahre zu spät 😆 So fahren wir zurück ins Hotel. Da gibt es sicher einen Kaffee 😉

Tour In Kürze:

Wir hatten geplant einige Kilometer auf dem Semmeringbahnwanderweg zu erwandern. Das war heute jedoch nicht möglich. Wir haben es jedoch fix für nächste Jahr im Programm. Es sind 41 km und so in zwei Tagen müsste es gemütlich möglich sein. Die Rückfahrt erfolgt dann hoffentlich mit dem Zug. Wenn im nächsten Jahrzehnt der neue Basistunnel eröffnet kommt man zwar deutlich schneller ans Ziel. Der Genuss geht jedoch verloren. Die Informationen im Infopoint war sehr interessant.

  • Start: Nähe Südbahnhotel ;-))
  • Ziel: unterer Adlitzgraben Viadukt
  • Dauer gesamt: zwei Stunden
  • Schwierigkeit: k.A.
  • Bildersammlung

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: