Wanderung auf dem Bahndamm und Irracher Höhenweg

Nach dem Sturm der letzten Nacht und dem unbeständigen Wetter, wollte ich keine große Bergtour unternehmen. Es hat gegenüber gestern deutlich abgekühlt. Mein Ziel ist einer der Krenglbacher Wanderwege.

Ich parkte kurz nach der Ortsmitte und von hier folgte ich der Markierung Nr 5 (Bahndammweg).

Er führte mich am Anfang noch durch eine Siedlung und an einer neu angelegten Teichanlage vorbei. Schließlich erreiche ich eine Gemeindestraße der folge ich bis zum Bahndamm.

ehdffuuslsvnofogvgp7qqjeldq7gruqnwilmj-1t_elnfvwxdn_hcw8t0obiefw8fghxrkhqhiaonrp3i83qak8sv_sb-usqqexyns2tu0e7eu4myqampx1q9odedeqo9f7zmarjepg94xn99suiohcl1h3htqaogpxk9qrmpatulkxfy_oxemyb8nzfzaaynofk14w

Ab hier folge ich diesem vorbei am Mitzenberg 😆

8s3aprouut6yegvevoh0gcueoa61yxt7lk601feqadjshsjqfifcpemfhhqgusgvfn6ia-cybpu49bi7ljsoncuhdv6u5dw7wmiiwc_lk8uzaf8n-tdz5nv-cvvoj-njfipeb_yvqjpnohwqmgfda_4frhgpru4gcz3g5zee3gxghvumdvty6dnjdnvnz2fdlcqhb94y

und weiter bis zur nächsten Unterführung. Auf der anderen Seite ist der Weg noch kurz markiert (ich bin dem Bahndamm weiter gefolgt, hätte aber der Straße folgen müssen) doch dann endet der Wiesenweg. Ich setzte meine Wanderung am Rande von zwei Feldern fort, bis ich wieder eine Straße erreiche.

Hier jedoch ist auch keine Markierung vorhanden. So wandere ich einfach in Richtung Krenglbach an der Strasse weiter entlang und erreiche nach einiger Zeit wieder das erste Teilstück meines Hinweges und nach wenigen Minuten wieder den Parkplatz.

Die kurze Tour hat mich nicht gerade zufrieden gestellt. So entschied ich mich für eine weitere Tour. Ich fuhr die wenigen Kilometer bis Pichl bei Wels und parkte in der Nähe der Kirche. Von hier startete ich die Tour zum

Irracher Höhenweg

Ich hatte mich kurz auf der Karte bei der Bushaltestelle orientiert und wanderte am Cafe Nöhammer vorbei 🙂 (später ein Kaffee und Kuchen) 🙂 und hinter einem Supermarkt weiter bis nach Schnittering. Von hier ein kurzes Stück an der Landstraße bis zur Abzweigung Kirche Sankt Jakob.

Ab hier war der Wanderweg markiert (jedoch immer in die gegengesetzte Richtung). Ich musste also nur etwas aufpassen. Ich erreiche die Kirche.

su0qjawso9ndwv2jh5rd54hayi1utv6d222wtwghxddnvqvxd5ksjequzipfo_zbfjpokagmkw8l6nmtwwkw-jkmlpa7llwkenkplvrj43eqjvu_8o6z3cnbwzvsjabxor_aje3hwhrmel7qqd6euaumohdehv0e6ccogwv9cp6ntxywlh_ojtpewa0gowhq26e35nx3

Eine Kirche ohne Fenster und die Tür ist leider verschlossen. Hinter der Kirche geht es weiter. Der Weg geht stetig leicht steigend weiter bis zu zwei einsamen Vierkanter Bauernhöfen. Hier erreichte ich den höchsten Punkt der Tour (die Irracher Höhe).

Ein Hund kommt friedlich auf mich zugelaufen. Nachdem er prüfend um mich herumgelaufen ist verlässt er mich wieder.  Mein weiterer Weg führt mich an einer Geflügelhalle vorbei. Ich möchte nicht wissen wie viel Hühner in dieser Halle sind.

Nach wenigen Minuten erreiche ich eine Landstraße. Sie ist stark befahren und so entschließe ich mich über einen nicht markierten Waldweg weiter zu gehen, muss aber leider doch am Ende einige Minute an der Strasse entlang bis zu einer Siedlung dem Verlauf der Strasse folgen. Ab hier ist es mir möglich abseits des Verkehrs bis zur Autobahnbrücke meinen Weg fortzusetzen.

Anschließend erreiche ich nach 105 Minuten das Cafe und damit

otrqt2gee7lxrtnwuwwnsqbgvafd_aeoj0sltrl83lyzcwttonch0zvhdiiva8zflle4cmfukcjgl78d1rnb8xlwoxlpnxvr-uxba2mr1kuogomkybogqzzlwqo7xjs-hunbsdavx-keuiirctvwns2lia79ixhvtd39r4o_3bzkc7v4ujmd4ajgxsl9tvnaemy2w3v

endet die heutige zweigeteilte Tour.

Tour 1 in Kürze: 
ein ganz leichter Spaziergang, ohne nennenswerte Höhenunterschiede 
und besonderen Zielen. Ich hatte mich spontan für die Tour entschieden 
und daher keinen genauen Routenplan dabei. 
Die Tour ist nicht durchgängig markiert. 
Dauer 45 Minuten
Schwierigkeit: k.A.
Tour 2 in Kürze: 
eine leichte Wanderung. Auch hier habe ich nicht sofort Wandermarkierungen 
gefunden und auch keinen Routenplan. 
Hier war es jedoch etwas leichter den Weg zu finden. 
Diese Tour ist etwas abwechslungsreicher als die erste.
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten
Schwierigkeit: k.A.

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: