kleine Rundwanderung zum Stoderer Weitblick

Nachdem wir weitere Vorbereitungen am Sommerbasislager beendet haben, blieb noch Zeit für eine kleine Tour. Unser heutiges Ziel der Stoderer Weitblick (Hutberg).

Wir wollten das schöne Wetter genießen. Nur wir hatten wohl den falschen Wetterbericht gelesen 😆 Doch davon ließen wir uns nicht aufhalten. Kurz vor dem Alpengasthof Baumschlagerberg befindet sich der deutlich ausgewiesene Wanderparkplatz (Parkplätze bei Gasthof nur für Pensionsgäste).

Von hier starten wir unsere Runde (Schwierigkeit rot). Teilweise wandern wir auf dem Wildererweg. Eine nette Idee für die ganze Familie. Außerdem sind zusätzlich auf dem ganzen Weg nette Infotafel angebracht.

gkucvwh32abg4jgk3rgqdzly-gaxvx5bkjtzvu10i3gkebkgtfljtwj4lvv7gbwzx230rgwbahsppbwrkhctyqbirw8zfw0i0ekccosctqw-b4g46btumfza_oa_m-7cqeoi3fujuyfxqx_dzvaboirbjpcalsvapqe2f8ju3on5ocifupjialdd0wabtof0r7tvjwo

So gibt es immer wieder etwas zum lesen und zum schauen.

srnrp5avbtsht9ype-1mgw1qvjyufe_ld_j-5ke1tpqkizh5epvjcchsqy0ol8rpmdybqsooulnn6du8wv3eysbgnt_ucg1fqj_lhmqt_7l8sg0yrzilamuivycx1nmq0nboqlvw89tfcje6ig8i3kodla6rl2tyh7olt7rbdf35yerg_ccpnxmns772bci-uy_jmy8m

Nur der Nebel und die Regenwolken bleiben. Deswegen kommen wir jedoch nicht weniger ins schwitzen. Meter um Meter geht es bergauf.

hshkii9sh2uosigvow6jboiokjn_bvcdpwshgkqcdft7xn6u229meebd61jrm8wotgagkk35-44m_btsd0qxxajovefxry80jgxbdvjuv5d5b7rue51ypjurbzececj9dl2rk2ek0tkgcjk5d41n6taodp8xblp1uskoohzmgqzqppi-ajtixxzimxq5girm8s6sw2r

Einen Gipfel sehen wir heute aber nicht. So bleibt uns nur das Foto auf der Info Tafel. Bereits nach einer Stunde erreichen wir den Gipfel des Hutberg.

w6hksbvue6pf8qqfqkgcyswfar4j7hybaqlxmfqhjdfokggqehaqzroiiypnly9qhcjaic6yn7vuvd8ptykrpwpksz3minra1k8z80xvnewkrjwov-c-a1nqdg4gsz2geznjmjdp9owvtm5wcgshdgoqzrq1uoudwh5nzlmbdf6rl75d_e1mgvymqe7k6tc455r8a_1c

Bei schönem Wetter viel Platz zum Jausen. Heute jedoch viel zu windig, kalt und ungemütlich. So steigen gleich die wenigen Meter bergab zur Aussichtsplattform.

uficrkpp4ep34vy2dhuapcrzspffhu33u-ingw5f4qxpljuuy_yd6au4jlhz3llj7lvs3vsw_ejuffmrpv7k78zh-va_cxum_-qgscrjgemu_0selx7ll8plhjots-8vforhcxt0ymyk2-iqfum37_kv6iqih5enjst0puf8urnlqvef1ikjl3h13yo27nkyps8tdpjr

Die Aussicht ist heute jedoch bescheiden und nach den Fotos wandern wir zurück ins Tal.

l43nnkopypomyz3qswbaui7dxczany16tsbuu67gfbe9zuw76m52flsixkuzqwfcaae66g5twpizvr4yeo7waoypskiekksdn38srtf7yyysvh5yx0h_ipzyhiw2dbbadsjyumr0-agsogc9nsilf038qk_sdq3vgmp2l-w3rjt5uwrlyemoelizhxfgeppgfztpfryt

Der Abstieg ist teilweise auf dem feuchten Laub etwas rutschig.

mpblbcfcsofnsr76kelrhny8affogolspxfla-v_qrlfzojxqozf543te3j4rg5sjt8hk0kp-vfyfpottjqwu1yogyskjodryrxyx6cnpkgpzf3qadi4t08okyyoljeroysnbk9dkh_pwsprmdpqygmqps0mxzd4fm_ncfisa7m7dohaq6q6mqgcxvs458eo4ft7w3-q

Schließlich erreichen wir jedoch wir einen Forstweg. Ab hier wird es leichter und wir kommen besser voran und nach insgesamt 1 Stunde und 52 Minuten ist die Runde wieder beendet. Ein Einkehrschwung konnten wir leider auch nicht machen.  Der Alpengasthof ist (seit der Wintersaison 2016) nur für Pensionsgäste geöffnet.

Bildersammlung

3 Kommentare zu „kleine Rundwanderung zum Stoderer Weitblick

Gib deinen ab

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: