Nachmittagswanderung von Sankt Georgen im Attergau zum Buchberg

Nach dem verregneten Vormittag wurde das Wetter am Nachmittag deutlich besser. So war noch Zeit für eine kleine Tour. Unser heutiges Ziel der Buchberg, aber nicht vom „Attersee“ am Attersee. Sondern von Sankt Georgen im Attergau. Nachdem wir einen Parkplatz gefunden hatten, machten wir uns auf den Weg.

Die ersten Kilometer gingen entlang der Gemeindestraße bis nach Alkersdorf weiter unter der Autobahn durch.

Ab hier beginnt der Rundgang zum Buchberg. Das Schild am Straßenrand weist in beide Richtungen. So konnten wir uns frei entscheiden 😀

Wir gingen nach links und nach wenigen Meter rechts den Hang weiter bergauf. Ein kurzer Blick zurück und weiter geht es durch den Wald.

Wenige Minuten später hören wir auch nichts mehr von der Autobahn.

Einige Jogger kommen uns entgegen. Bereits eine halbe Stunde später erreichten wir den Gipfel.

Der ist mitten im Wald und so steigen wir bis zum Jagdhäusl ab. Erst hier hatten wir eine traumhafte Aussicht auf den See und das Höllengebirge.

Nach einer kurzen Rast machten wir uns an den Abstieg. Nur zum Teil auf markierten Wegen.

Bis wir wieder das letzte Stück auf dem Waldpfad zur Autobahn abstiegen und die letzten Kilometer auf dem gleichen Weg wie beim Aufstieg zurücklegten.

Anmerkung:

Eine leichte Wanderung. Der Wald gibt im zweiten Teil ab und zu den Blick auf den See frei.

Tour in Kürze:

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: