Ballonglühen in Gosau

Nachdem wir uns am Gosausee gestärkt hatten fuhren wir nach Gosau in das vordere Tal. In Gosau findet jedes Jahr die Alpentrophy  der Ballonfahrer statt. In diesem Jahr zum 21 mal. Am Freitagabend mit einem Ballonglühen. Am Ortsanfang werden wir schon auf die Parkplätze eingewiesen. Der Parkplatz ist eine Wiese vor dem Ort. Die sind aber sehr weich. Hoffentlich komme ich da wieder raus. Wir folgen den Fackeln zum Aufstellungsplatz der Ballons. Der füllt sich langsam mit Zuschauern. Die Ballons sind noch nicht da. Wir suchen uns einen Platz. Nicht so einfach für mich, ich funktioniere immer meinen Wanderstock zum Stativ um. Dafür muss ich in aber fest im Boden drücken. Hier ist eine Altschneedecke und der Boden gefroren. Doch nach einigem Suchen finde ich einen geeigneten Punkt. Ich  mache die ersten Aufnahmen von den eintreffenden Ballons. Sie sind in Anhänger verpackt. Der erste Ballon leuchtet schon am Abendhimmel, der ist aber sehr klein. Es ist auch ein Ballonmodell. 🙂 Die Ballonfahrer machen den Brenner Check. Wie auf diesem Bild gut zu sehen ist.

Die großen brauchen etwas länger bis sie aufgestellt sind. Der erste leuchtet am Abendhimmel und weitere folgen. Wir wechseln zu einem höheren Standplatz, von dem haben wir eine bessere Übersicht. Die nächste Stunde ist ein Feuerwerk der Farben. Nur den richtigen Moment zu erwischen ist nicht so einfach. Der große Vorteil der digital Photographie, bei einem 36er Rollfilm hätte ich einige Rollen gefüllt. Zum Abschluss machten wir noch einige Aufnahmen zwischen den Ballons. Weitere Bilder findet ihr hier.

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: