Nach dem Nebel machte ich heute einem Spaziergang vor der eigenen Haustür. Es ging zum Hausberg von Wels, den "Reinberg".Der Start war an der Eishalle und der Weg führt mich am Bahnhof von "Hintertupfingen" vorbei. Heuer fährt hier kein Zug mehr. Die Modelleisenbahnanlage hat Winterpause ;-)Nach wenigen Minuten erreiche ich die neue Fußgängerbrücke (Museumsbrücke) über die... Weiterlesen →

Der Aufstieg zur Heßhütte war ja schon für Anfang Oktober geplant, doch der kurzzeitige Wintereinbruch machte unsere Pläne zu nichte. Es hatte vor dem Wochenende bis in die Tieflagen geschneit und die der Wetterbericht war auch nicht sehr überzeugend. Deshalb hatten wir uns für Budapest entschieden. Heute war es dafür ganz anders. Der Wetterbericht war... Weiterlesen →

Der Föhn zieht durch das Land. Das Tal liegt im Nebel und in den Bergen scheint die Sonne. So brauchten wir nicht lange überlegen das wir uns heute zu eine Bergtour aufmachten. Wir fuhren nach Weng in die Steiermark, in den Nationalpark Gesäuse. Wir fahren auf der Bundesstraße an Weng vorbei, die Passstraße bergauf bis... Weiterlesen →

Meine verlängerten Wochenende stehen meistens eine längere Zeit fest, unabhängig vom Wetter. So hatten wir bereits öfters Glück mit dem Wetter, einigemal leider auch Pech. Für diese Wochenende waren die Prognosen auch mehr als schlecht und am Mittwoch schneite es in den Bergen bis in tiefe Lagen. Die geplante Tour ins Gesäuse war mehr als... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑