Ein Regentag am Attersee und ein besonderer Rückblick

Ein Tag mit Regen am See. Jetzt ist es mal Zeit dieses Jahr Revue passieren zu lassen. Besser gesagt ich habe im Jänner 2012 mit den GPS Daten auf GPies angefangen und bin jetzt bei 99 Touren. Die 100 werde ich im September schaffen.

Traunstein
Blick zum Traunstein

Wir sind über 52000 Meter aufgestiegen und über 53000 abgestiegen. Dafür waren wir knapp 1000 km unterwegs. Das zu ist Fuß nicht gerade wenig 😀 Wunderschöne Touren waren dabei. Im Sommer wie im Winter. Es waren auch teilweise schwierige Touren. Die letzte für mich sehr anspruchsvolle war die zum Happischhaus im August. Es ging durch Schluchten über schmale (sehr schmale Wege). Es waren auch Klettersteige dabei.  Wunderschöne Berggipfel. Touren wo wir schon dachten die Tour ist aber „Pfad“. Doch plötzlich taten sich überraschende Blickwinkel oder Aussichten auf. Hier auf dem Gipfel vom Erlakogel (schlafende Griechin) . Oft wussten wir nicht ob wir die Touren schaffen. Mal war es das Wetter ein anderes mal war die Tour mir zu ausgesetzt. Auch wenn ich Klettersteige gehe. Hier kann ich mich sichern und da schaffe ich machen Weg. Im Winter dann der Umstieg auf Schneeschuhe. Hier kommen dann wieder andere Touren aber auch Gefahren. Dann wechseln wir mehr in das Mühlviertel. In dieser Region können  wir gefahrloser unterwegs sein. Solche eindrucksvolle Bilder sind dann aber nicht möglich.
Rote Wand von Roßleithen über Dümler Hütte 2 Tages TourBei diesem Bild waren wir auf dem Weg zum Gipfel zur roten Wand. Der Weg führt über die Dümlerhütte wo wir auch übernachtet haben. Der Start war am Gleinkersee. Für Schneeschuhtouren muss man auch nicht weit fahren. Ich bin einige Touren in der näheren Umgebung von Wels unterwegs gewesen. Ein mal mit sehr überraschenden Ausgang. Wo ich ganz wo anderes angekommen bin als ich wollte. Es war bei Schneetreiben. Hier ein lustiges Erlebnis, im Hochgebirge kann so was sehr gefährlich werden. Auch bei so einem Wetter gibt es schöne Fotomotive.
Ich freue mich schon auf viele weitere Touren. Der September steht vor der Tür mit hoffentlich recht stabilen Wetter. Doch auch wenn es regnet sind schöne Wanderungen möglich. Einige  Touren stehen noch auf unserem Plan. Mehr dann demnächst hier…

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: