Stadtspaziergang in Sankt Pölten

Heute verlegt ich meine Tour nach Sankt Pölten in Niederösterreich. Die letzten Tage hat es nur geregnet und in den hohen Lagen so gar geschneit. Für die Anreise nutzte ich die Westbahn. Der Bahnhof in Sankt Pölten ist teilweise immer noch eine Baustelle. So begann auch meine Tour mit einer UmleitungBahnhof Sankt Pölten
Die Tourenvorschläge hatte ich auf der Homepage der Stadt gefunden.  Meine heutige Tour habe ich aus zwei Touren zusammengestellt („grüne Hauptschlagader Traisen“, Traisen 3 Seen“). Zuerst musste ich erst einmal den Anfang der Tour finden. Einigemal links und rechts durch die Gassen der Stadt und ich hatte den richtigen Weg gefunden. Nur noch kurz am Sendestudio vom ORF Niederösterreich vorbei und schon war die Traisen erreicht.Wanderweg an der Traisen Der Weg ist an einem Lineal gezogen. Es geht immer geradeaus für die nächste Zeit. Die Traisen fließt über einige Wehre.

Ich erreiche die Strecke der Westbahn und die Westautobahn, gehe durch die Unterführung und weiter Richtung Harland, bis zur Altmannsdorfer Brücke. Hier nun ein Stück entlang der Strasse bis zum Harland Amtshaus. Da endete der erste Teil der Tour. Ich fuhr mit dem Bus (Line 8) zum Hautbahnhof und von dort mit der Line 7 bis zum Viehofner See. Hier ging ich  um den großen See bis zu der Aussichtswarte. Ein schöner Rundblick zum kleinen und großen See. Die Liegewiese ist ganz leer. Komisch keiner will baden 😀 .

Ich gehe weiter entlang der Traisen und duch die Stadt bis zum Bahnhof. Hier endet meine heutige Tour

Anmerkung:

eine recht nette leichte Wanderung. Die Wege sind nicht markiert. Die Karten aus dem Internet ist sehr übersichtlich und mit guten Erklärungen. So findet man auch ohne Wegweiser sehr gut den Weg

Tour in Kürze:

  • Start/Ziel: Bahnhof in Sankt Pölten
  • Dauer: 4 Stunden
  • Wetter: sonnig
  • Markierung: keine
  • Schwierigkeit: k.A.
  • Anreise: Westbahn
  • Bildersammlung

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: