Schneeschuhwanderung zur Hohen Dirn 1134m

Der Jänner ist heuer ein trüber Monat. Die Sonne will sich einfach nicht blicken lassen. Zumindest nicht dann wenn ich frei habe und auch sonst sieht man sie nur ganz wenig. Was soll es, wir haben heute uns als Ziel den Gipfel der „Hohen Dirn“ rausgesucht. So können wir vor Ort entscheiden wie lange die Tour wird. Es besteht die Möglichkeit sehr weit mit dem Auto auf den Berg zu fahren. Hohe Dirn  2Wir parken am ersten Parkplatz  (ehemaliges Skigebiet). Von hier aus geht es einfach der Nase nach bergauf. Es sind trotz des schlechten Wetters viel Skitourenfahrer, Schneeschuhwanderer und ganz Familien mit ihren Kinder zum rodeln unterwegs. Hier am Berg ist alles möglich. So höher wir bergauf gehen um so Nebliger wird es. Nach 45 Minuten kommt die Anton Schosser Hütte in Blick-weite, doch wir biegen nach recht ab in Richtung Hohe Dirn.

Hohe Dirn  64Nach 2o Minuten erreichen wir die „Blasl`s Panorama-schaukel  Bei schönen Wetter hat man mit Sicherheit eine schöne Aussicht und im Sommer ist es bestimmt auch wärmer. Deshalb gehen wir auch schnell weiter.

Nach einer weiteren Viertelstunde erreichen wir den Gipfel der hohen Dirn.Hohe Dirn  12 Auch hier sind wir in den Nebel eingehüllt. So bleiben wir auch hier nicht lange. Schön langsam bekommen wir Hunger und  gehen wir weiter zur „Anton Schosser Hütte“ die wir nach 25 Minuten erreichen. Die Hütte ist sehr gut besucht. Wir suchen uns einen Weg durch die kleinen Gaststuben und finden auch einen Platz, da gerade welche gehen. So rücken wir zusammen und machen es uns gemütlich bei guten Essen.

Hohe Dirn  65Es war eine richtig erholsame Stunde :-D, danach machten wir uns auf den Rückweg.

Das Wetter ist noch schlechter geworden deshalb machten wir uns zügig auf den Rückweg und erreichten bereits nach 20 min wieder den Parkplatz.

Anmerkung:

eine sehr schöne Tour trotz des schlechten Wetters. Etwas für die ganze Familie. Wir kommen mit Sicherheit wieder

Tour in Kürze:

  • Start:     Parkplatz beim ehemaligen Skigebiet Losenstein (Mautfrei Strasse)
  • Ziel:        Hohe Dirn 1134m
  • Hütte:   Anton Schosser Hütte
  • Dauer:  Aufstieg: 1 Stunde 10 Minuten; Abstieg 50 Minuten
  • Wetter: Hochnebel, kalt
  • Info:       frei Schneeschuhwanderung Winterliche Gefahren beachten.
13.01.13 Hohe Dirn

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: