Herbstwanderung zur Ennserhütte 1293m

Das schöne Herbstwetter hielt dank des Föhns heute noch. So machten wir uns gemütlich auf nach Großraming im OÖ Ennstal zwischen Steyr und Weyer. In Großraming folgten wir dem Hinweiß  P „Ennserhütte“.  Auf einem Güterweg geht es ca. 6 km bergauf bis zum Ende der befestigten Strasse.  Hier ist der Parkplatz der Ennserhütte.  Einige Autos stehen schon hier. Wir sind nicht alleine Unterwegs. Wir folgten am Anfang dem Forstweg, bis der Wanderweg abzweigte.  Es geht gemütlich bergauf. Teilweise hängen noch die letzten Blätter an den Bäumen. Der Weg führt uns über einen richtigen Wurzelteppich. Nach 45 min erreichen wir die Jagdhütte. Hier muß vor einigen Tagen noch eine geschlossene Schneedecke gewesen sein. Jetzt sind es nur noch Schneereste am Wegesrand. Wir gehen weiter und bald ist die Hütte erreicht.  Sie ist zur Zeit geschlossen und Umbauarbeiten werden durchgeführt. Ein Neubau ist auch angebaut worden.  Hier bläst der Föhnwind uns kräftig ins Gesicht. Einige andere Wanderer sind gerade vom Almkogel ( 1513m) zurückgekommen und die berichteten uns das das dort ein richtiger Föhnsturm ist. Darauf hatten wir keine Lust, so machten wir uns nach einem kurzem Stopp am Gipfelkreuz der Hütte auf den Rückweg. Hierfür wählten wir für den Großteil der Strecke den Forstweg. Teilweise gibt es in der Natur schon ein verrücktest Farbenspiel wie man an diesem Bild sieht. Nicht umsonst heißt es „Goldener Herbst“. Nach etwas über einer Stunde waren wir wieder am Parkplatz.

Anmerkung:

Von Großraming zum Parkplatz dem Hinweis Ennserhütte „P“ folgen. An einer Wegkreuzung ist Handschriftlich „Fußweg geschrieben. Hier geht es nicht zum Parkplatz. Auf dem weiteren Weg muß man einfach nur dem Weg folgen bis zum Ende der befestigten Strasse. Hier ist der Parkplatz der Hütte

Tour in Kürze:

  • Start: Parkplatz der Hütte
  • Ziel: Ennserhütte 1293m
  • Dauer: Aufstieg 70 min, Abstieg 70 min (auf dem Forstweg)
  • Hütte: Ennserhütte
  • Wetter: Föhn warm
  • Schwierigkeit: ROT
  • Wegenummern 492, 492a

hier einige Fotos der Tour:

12-11-10 Ennser Hütte

2 Kommentare zu „Herbstwanderung zur Ennserhütte 1293m

Gib deinen ab

  1. Der November war nochmal extrem toll zum Wandern! Wir waren auch noch ein paar Mal unterwegs. Und am Wochenende haben wir dann aber die Skisaison eröffnet…

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: