Herbstimpressionen an der Traun

Heute gingen wir es etwas gemütlicher an. Wir machten einen kleinen Ausflug an Traun und am Traunkanal. Wir parkten an einer Schrebergarten Siedlung in der Nähe der Traun. Von hier ging es Richtung Autobahnbrücke. Die Autobahn verläuft hier in einem Lärmschutztunnel und man hört nur ein ständiges brummen hinter den dicken Betonwänden. Neben der Autobahn geht es über die Traun.  Nach der Brücke unten durch und weiter in Richtung Kraftwerk. Hier hat man auch eine weitere Möglichkeit zum parken. Wir gehen weiter entlang der Kraftwerkstrasse. Nach wenigen Minuten erreichen wir das erste Kraftwerk. Von der Ferne können wir schon das Rauschen des Wasser hören das aus dem Kraftwerk kommt. Dort unten schießt es aus den Turbinen. Auf der anderen Seite und einige Meter höher ist es dagegen sehr ruhig. Durch solche Turbinen strömt das Wasser. Weiter geht es am Traunkanal. Kaum zu glauben aber hier bin ich noch nie gewesen.Der Herbst spielt mit den Farben.So geht es gemütlich noch eine halbe Stunde weiter bis zum zweiten Kraftwerk. Leider gibt es hier keinen Übergang über die Traun. Kurz nach dem Kraftwerk endet die Strasse. Unser Ziel ist der Entenstein. Ein Stein mitten in der Traun den nur die Enten erreichen können. Hier ist die Traun auf beiden Seiten noch richtig Ursprünglich und sehr beliebt zum fischen. Nach einer kurzen Pause machten wir uns auf den Rückweg.Anmerkung:

manche schöne Tour liegt direkt vor der Haustür und man sieht sie nicht.

Tour in Kürze:

  • Start: Wels bei der Autobahnbrücke
  • Ziel: der Entenstein
  • Dauer. gesamt 2 Stunden
  • Schwierigkeit: k.A
  • Karte zu der Tour

Bilder zu der Tour

12-10-14 Herbstimpressionen an der Traun

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: