Überschreitung des Toten Gebirges Tag 3

von der Pühringer Hütte zum Grundlsee

Der letzte Tag  beginnt als erstes mit einem Blick aus dem Fenster und der Frage wie ist das Wetter. Es ist genau so wie die letzten Tage stark bewölkt und kühl.

Nach dem Hüttenfrühstück machten wir uns an den Abstieg.

Unsere zwei Mitwanderer der Karl und der Franz wollen noch eins drauf legen und gehen noch zusätzlich das Rotgeschirr.

Wir gehen vorbei an dem Elmsee und weiter zu Emils Tränenhügel.

Wir haben leider keinen Blick mehr zur Hütte. Aber die Bäume sind halt gewachsen seit 1927. Trotzdem ein wunderschöner Rückblick. Der weitere Weg zur Elmgrube ist wunderschön. Alles ist grün und blüht mitten in den Bergen.

Ab er Elmgrube kann man zum Appelhaus abbiegen und weiteren schönen Wanderungen. Wir gehen weiter zu den Lahngangseen. Der erste ist der kleine er liegt tief unter uns in einem kleinen Tal. An dem großen gehen wir rechts am Hang den ganzen See entlang.

Am Ende dann eine kurze Rast direkt am See. Der See ist ganz ruhig und gar nicht so kalt wie ich dachte. Weiter geht es  am Drausengatterl jetzt recht steil zum Grundlsee. Nach nicht ganz 4 Stunden haben wir die Bushaltestelle am Grundlsee erreicht. Es fahren in der Wander und Badesaison fast stündlich die Busse nach Bad Aussee. In Bad Aussee wälzt sich der ganze Verkehr durch die sehr engen Strassen. Wenn dann noch ein LKW und ein Bus zusammentreffen bricht fast der ganze Verkehr zusammen. Da hilft auch keine Ampelregelung. Gut das wir nicht den letzten Bus genommen haben. Dann hätten wir den Zug verpasst. Eine wunderschöne dreitägige Tour geht zu Ende. Es war nicht die letzte in dem Gebiet. Es gibt so viele Möglichkeiten hier zu gehen, da können wir noch viele Tage verbringen.

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: