Schneeschuhtour vom Feuerkogel zum Helmeskogel und zur Riederhütte, Höllengebirge

Anreise: von Wels A8/A1 Richtung Salzburg Ausfahrt Regau weiter über Gmunden nach Ebensee.
Start: Bergstation Feuerkogel Seilbahn1592
1. Zwischenziel Helmeskogel 1633m
2. Zwischenziel Riederhütte 1752m
Ziel: Feuerkogel
Dauer Hinweg: 2,15 Stunden bis zur Riederhütte
Rückweg: 1,45 Stunden
Höhenmeter: auf und abstieg 400m
Jahreshöhenmeter: 5954m
Ich wollte heute meinen freien Tag schön ausnutzen und hatte mir die Tour zum Helmeskogel  und zur  Riederhütte ausgesucht.

Der Start war sehr früh ich nahm die zweite Bahn, so hatte ich genug Zeit für die Tour für die ich 6 Stunden geplant hatte. Wir waren zu dritt in der Bahn jeder hatte ein anderes Ziel. Der Start war gemeinsam und nach kurzer Zeit war ich alleine. Die letzte Gondel fährt um 17 Uhr, und nach 50 min war der Helmeskogel erreicht und nach einem kurzen Blick auf das herrliche Panorama, machte ich mich auf den Weg zum zweiten Ziel  die Rieder Hütte. Es ist immer ein ständiges auf und ab und der Weg scheint kein Ende zu nehmen, dafür ist das Panorama ist einfach wunderschön. Die Hütte liegt gut versteckt. Erst wenn man 100 m davor steht sieht man sie. Nach einer einstündigen Pause, machten ich mich auf den Rückweg. Es ist wunderschön und man darf kräftig schwitzen. Schließlich erreichte ich aber wieder das Feuerkogel Hochplateau. Im Gasthof Neubacher ließen ich mich noch zu einer kurzen Pause nieder, bevor wir ich Talwärts fuhr.

11.03.22 Riederhütte

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: