kurze Tour auf den kleinen Sonnstein

Start (Parken) Traunkirchen kurz hinter dem neuen Straßentunnel 433 Höhenmeter
Ziel kleiner Sonnstein Gipfel 923 Höhenmeter
Berghütte Sonnsteinhaus
Aufstiegsdauer 1,14
Abstiegsdauer 1,06
Wetter 23C bewölkt
Schwierigkeit Stufe rot

Heute am Muttertag war Familientreffen angesagt, außerdem war gestern eine Firmung. Eine lange Tour ist da nicht drin. So waren wir auf dem kleinen Sonnstein.

Um kurz vor 9 waren wir in Traunkirchen beim Einstieg. Gerade noch einen Parkplatz gefunden und los ging es. Diese Bergtour machen wir ja nicht zum ersten Mal. Nach 1 Stunde und 15 Min waren wir auf dem Gipfel. Die Aussicht ist immer eine Wucht. Der ganze See liegt einem zu Füßen. Der Traunstein gegenüber. Ein Plätzchen zum Rasten haben wir auch noch gefunden. Nach kurzer Rast ging es dann wieder Richtung Tal, aber doch nicht gleich `g` Ich kann doch an keiner Berghütte vorbei gehen. So blieben wir noch am Sonnsteinhaus auf eine kleine Jause. Was gab es zum Essen……, Richtig Erbsensuppe mit Frankfurter. Andere Wanderer waren schon zum Frühschoppen da. So war es Recht zünftig. Doch jetzt ging es Talwärts, schließlich mussten wir Pünktlich zu Kaffee und Mehlspeise zurück sein.

09-05-10 kleiner Sonnstein

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: