Mondscheinwanderung

was macht man ,wenn es draußen -10 Grad hat, glasklare Nacht ist und Vollmond? Man bleibt Zuhause. FALSCH 🙂Es geht raus an die frische Luft. Am Donnerstag haben wir durch die Medien von der Mondscheinwanderung erfahren. Angemeldet und los ging es am Samstag. Treffpunkt war der Bahnhof Rossleithen. Ich glaube so ein Massenansturm hat dieser kleine Bahnhof schon lange nicht mehr erlebt.

Es dürften noch mehr diesen Bericht gesehen haben. So waren wir 40 Personen auf Mondscheinwanderung. Viele Fotos kann ich natürlich nicht zeigen. Denn wenn man den Blitz einsetzt ist das Flair weg und ohne wird es leicht schwarz oder verwackelt. Trotzdem einige Bilder sind was geworden. Hier die zweite Gruppe im Anmarsch. Langsam wurde uns ganz schön warm. Im Tal hatte es minus 10 am Berg nur minus 4 Grad. Der Unterschied zum Skifahren ? Durch den Einsatz des ganzen Körpers kommen wir ins schwitzen. So wanderten wir 1,5 Stunden durch Wald und über verschneite Wiesen . Danach erreichten wir den Startpunkt wieder, einen Einsiedlerhof. Die Besitzer hatten eine kleine Jause mit Tee und Schnaps vorbereitet. Da hatte ich Zeit genug noch ein wenig mit Fotos zu experimentieren mit Blitz und ohne. Nur beim nächsten mal sollte ich ein Stativ mitnehmen. (leider geht auch mal im Internet was verloren. Die Bilder sind nicht mehr vorhanden) Noch eine Vergleichsmöglichkeit haben wir. Es gibt bei den Schneeschuhen doch Unterschiede. Die von diesem Veranstalter zu Verfügung gestellten Schneeschuhe waren nicht so gut wie unseren letzten. Nicht so guten Gripp und Halt. Das ist halt meine Meinung. Bei Nacht eine Tour zu machen ist mal was ganz anderes. Das nächste mal aber in einer kleineren Gruppe.

 

 

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: