Schneeschuhwanderung am Hengstpass

leider wurde mein erster Bericht nicht richtig in den Blog gestellt. Hier jetzt mein zweiter Versuch. Unsere erste Schneeschuhtour: Nach kurzer Eiweisung von Sabina,
0fafiqyfwfxy_6nykrcobrnh4xfhxvwr2pqoaxrryymugoilkvleqrl0teqdne9rgdv5eo6quzyvkyh9vcsrqkrgnfhheu6chjbpr0sr2s9h-tjjgvcmc8jkg3vnpitxjtvtiln8pplj-6vnzfcy3wjcetnn10pxfhh5qdld1wz_hbjdvajqfkbfiebfkthlgcpweewa
ging es los. Die ersten Schritte waren noch etwas unsicher, doch von Minute zu Minute wurde es besser. Ging leichter als wir dachten.
Immer weiter bergauf. Auch viele Tourengeher waren hier unterwegs. Das Wetter war ja auch super. Nochmals einige Tipps von Sabina
und weiter geht’s.
Die Landschaft war herrlich.
Endlich eine Pause,
so was brauche ich ja immer. Nun geht es wieder zurück,
mitten durch den Wald.
Es war wirklich herrlich,
Mit Licht ging es weiter. Das war nicht unsere letzte Schneeschuhtour.

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: